Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Amt für öffentliche Ordnung

Heilpraktikererlaubnis beantragen - beschränkt auf den Bereich der Psychotherapie

Wer heilkundlich tätig sein will, ohne Arzt zu sein, benötigt eine Erlaubnis. Ausübung der Heilkunde im Sinne des Heilpraktikergesetzes ist jede berufs- oder gewerbsmäßig vorgenommene Tätigkeit zur Feststellung, Heilung oder Linderung von Krankheiten, Leiden oder Körperschäden bei Menschen, auch wenn sie im Dienste von anderen ausgeübt wird. Den Antrag müssen Sie formlos beim Amt für öffentliche Ordnung stellen.

Hinweis: Über den Antrag wird nach Ablegung einer Kenntnisüberprüfung beim Gesundheitsamt (schriftlich und mündlich) vom Amt für öffentliche Ordnung entschieden. Informationen über Ablauf und Inhalt der schriftlichen und mündlichen Kenntnisprüfung erhalten Sie auch beim Amtsärtzlichen Dienst des Gesundheitsamts.

Ihr Kontakt zu uns:

Service-Telefon

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: aus jedem Netz, ohne Vorwahl. Behördennummer 115: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr. Sie erreichen die Behördennummer 115 in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates. Gebärdentelefon: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr.