Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Amt für öffentliche Ordnung

Parken - Ausnahmegenehmigung für Handwerkernotdienste

Wenn Sie einen Handwerksbetrieb führen und Notreparaturen bei Kunden durchführen, können Sie eine Ausnahmegenehmigung zum Parken beantragen.

Sie erhalten dafür einen Block mit 100 Coupons: Bei einem Noteinsatz müssen Sie einen Coupon gut sichtbar im Bereich der Windschutzscheibe anbringen.

Diese Ausnahmegenehmigung berechtigt Sie dazu, in folgenden Bereichen zu parken:

  • Parken im eingeschränkten Halteverbot
  • Parken in Bewohnerparkzonen
  • Unentgeltliches und unbefristetes Parken an Parkuhren bzw. bei Parkscheinautomaten
  • Parken auf Gehwegen
  • Parken und Befahren der Fußgängerzonen außerhalb der zulässigen Lieferzeiten

Hinweis: Diese Ausnahmegenehmigung gilt nicht für reguläre Servicearbeiten, Wartungsarbeiten, Umbaumaßnahmen, etc.

Amt für öffentliche Ordnung

Team Straßenrecht

Service-Telefon

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: aus jedem Netz, ohne Vorwahl. Behördennummer 115: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr. Sie erreichen die Behördennummer 115 in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates. Gebärdentelefon: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren