Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Jugendhilfeplanung

Treffpunkte im Quartier

Gemeinsam die Stadt lebendig machen! Die Jugendhilfeplanung der Stadt Stuttgart kümmert sich um die Entwicklung und den Ausbau generationenübergreifender Treffpunkte in Stuttgart. Diese Seite gibt Ihnen einen Überblick über das aktuelle Angebot.

In Stuttgart gibt es für Bürgerinnen und Bürger viele generationenübergreifende Treffpunkte. Im Generationenhaus Heslach befindet sich zum Beispiel das Mütterzentrum Süd.

Generationenübergreifende Treffpunkte

Rolle der Planung

Die Jugendhilfeplanung des Jugendamtes und die Sozialplanung des Sozialamtes sind gemeinsam verantwortlich für die Entwicklung und den Ausbau generationenübergreifender Treffpunkte in Stuttgart.

Die Jugendhilfeplanung begleitet zudem die Stadtteil- und Familienzentren bei der Weiterentwicklung ihrer Arbeit. Sie koordiniert den Arbeitskreis der Stadtteil- und Familienzentren und unterstützt den fachlichen Austausch und die Vernetzung.

Aktuelle Entwicklungsthemen

Entwicklung von Stadtteilhäusern für alle Generationen in Stuttgart und das Zusammenführen von Angeboten für ältere Menschen und für Menschen in der Familienphase in einem Haus.

Begleitung der Träger und Einrichtungen bei der Entwicklung zum Stadtteilhaus beziehungsweise zum generationenübergreifenden Treffpunkt.

Jugendamt

Alexander Vecellio

Mitarbeiter Jugendhilfeplanung