Kinder- und Familienzentrum Daimlerstraße (KiFaZ)

Wir verstehen unser KiFaZ als Ort der Begegnung und Kommunikation. Alle Menschen sind jederzeit herzlich Willkommen. "Es sind die Begegnungen mit den Menschen, die das Leben lebenswert machen!" und das in zwei Häusern.

Die Daimlerstraße ist etwas versteckt in einer kleinen Nische, abgewandt von Straße und Verkehr. Ein großer Garten und mehrere unterschiedlich große Räume bieten den Kindern die Möglichkeit ihre eigenen und selbstbestimmten Lernerfahrungen zu machen. Im Herzen des Hauses befindet sich der Elterntreff, in dem sich täglich Eltern zum Austausch, Kaffee trinken, Feste planen und Freundschaften knüpfen treffen können.

Das KiFaZ in der Reichenbachstraße ist ein Neubau und befindet sich am Eck eines großen Wohnkomplexes. Die großen, hellen und freundlichen Räume sind speziell für Kinder von 0 bis 3 Jahren konzipierten und bieten den Kleinsten alle Möglichkeiten um sich gut entwickeln zu können.

Besonders macht uns unsere intensive Zusammenarbeit mit den Familien. Ein Leitsatz unserer Arbeit ist "Erst wenn sich die Eltern in der Einrichtung wohlfühlen, können auch die Kinder bei uns ankommen". Im Zuge dessen veranstalten wir unterschiedliche Elternaktionen bei denen immer alle eingeladen sind; Familienfreizeit, Frauenabende, Männerabende, Brunch.

Unser Platzangebot
In unserem Kinder- und Familienzentrum betreuen wir insgesamt 60 Kindern im Alter von 0 Jahren bis zum Schuleintritt ganztägig von 08:00 bis 16:00 Uhr und in der Betriebsform Veränderte Öffnungszeiten von 08:00 bis 14:00 Uhr.

Unser pädagogisches Konzept "Einstein in der Kita"

Informationen über unseren Tagesablauf, das Eingewöhnungskonzept, Schwerpunkte der Einrichtung und unsere Zusammenarbeit mit Familien haben wir für Sie in unserer Einrichtungskonzeption Daimlerstraße (PDF) zusammengefasst.

Die Einrichtungskonzeption basiert auf drei Grundlagen:

  • Der §22a Sozialgesetzbuch VIII formuliert die grundsätzliche Förderung in Tageseinrichtungen.
  • Der baden-württembergische Orientierungsplan für Bildung und Erziehung gibt Anregungen für die Begleitung von Kindern und Familien sowie für Kooperationen in Kindertagesstätten.
  • Das konzeptionelle Trägerprofil "Einstein-Kitas" (PDF) der Stadt Stuttgart veranschaulicht die Begleitung der Bildungs- und Lernprozesse von allen Kindern mit einer offenen Kultur für Familien mit ihren verschiedensten Lebensformen. Weiterhin ist in dem Profil die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern dargelegt.
Weiterführende Grundlagen, Videos und Broschüren zum Konzept sowie zum Bildungsauftrag in städtischen Kitas finden Sie unter "Einstein in der Kita".

Elterninformation vor Ort

Am Mittwoch, 09. Oktober 2019 haben Sie von 16:00 bis 18:00 Uhr die Gelegenheit, sich direkt vor Ort ein Bild von unserer Einrichtung zu machen.

Gerne können Sie mit uns telefonisch/per Mail auch einen individuellen Termin zum Kennenlernen der Kita vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Kita-Platz

Für eine Anmeldung haben Sie zwei Möglichkeiten

  • Eine persönliche Anmeldung können Sie bei unserem städtischen Kita-Platzmanagement vornehmen. Weiterhin erhalten Sie dort Informationen zum Kita-Platz, zur Platzvergabe und zur Aufnahme von Kindern in städtischen Kitas.
  • Eine Online-Vormerkung für unsere Kita können Sie direkt im Kindertagesstättenfinder vornehmen. Dort wählen Sie unsere Kita in der Suchmaske mit der gewünschten Betreuungsform aus und werden durch die Anmeldung geführt.