Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kulturelle Vielfalt

Literaturfestival Stuttgart

Vom 14. bis zum 24. Mai 2025 findet in der Landeshauptstadt Stuttgart das
2. Literaturfestival Stuttgart unter dem Titel "ÜBER LEBEN" statt.

Buchmesse "Blütenrausch - Markt der unabhängigen Verlage" (Literaturfestival 2023)

Das Literaturfestival Stuttgart 2025 wird im Auftrag der Landeshauptstadt Stuttgart vom  Literaturhaus Stuttgart (Öffnet in einem neuen Tab) in Kooperation mit der  Stadtbibliothek Stuttgart (Öffnet in einem neuen Tab) und dem  Börsenverein des Deutschen Buchhandels BW (Öffnet in einem neuen Tab) ausgerichtet.

Open Call

Stuttgarter Akteur*innen aus der Literatur- und Kulturszene sind herzlich eingeladen, sich mit Projektvorhaben für die Teilnahme am Programm der zweiten Festivalausgabe zu bewerben – ob mit literarisch regionalen, überregionalen oder internationalen Ansätzen steht allen frei. Neben Prosa, Lyrik und Drama können auch illustrierte Texte, Comics, Graphic Novels oder andere crossmediale oder performative Projekte eingereicht werden. Das Festival will unter der künstlerischen Leitung der Autorin Nino Haratischwili mit dem Titel „ÜBER LEBEN“ vielstimmig die diverse Stadtbevölkerung ansprechen sowie Begegnungen und Dialoge ermöglichen. Über das Schwerpunktprogramm hinaus wird auch ein Kinder-und Jugendprogramm zum Thema ÜBER LEBEN entwickelt werden. Weitere Infos zur Ausschreibung finden Sie hier:

Die Ausschreibung speziell für Buchhandlungen und Verlage finden Sie  hier (Öffnet in einem neuen Tab).

Netzwerktreffen für Literaturakteur*innen

Das Kulturamt der Landeshauptstadt Stuttgart lädt herzlich zum Netzwerktreffen Literatur am Mittwoch, den 25.09.2024 von 16 Uhr bis 18 Uhr in das Literaturhaus Stuttgart ein.

Herzlich eingeladen sind Stuttgarter Literatur- und Kulturakteur*innen, die in der Kunstsparte Literatur aktiv sind. Es werden u.a. das Thema und das Konzept des Literaturfestival Stuttgart 2025 vorgestellt, zudem gibt es die Möglichkeit sich mit der künstlerischen Leitung Nino Haratischwilli und den Veranstaltungspartnern auszutauschen. Bitte melden Sie sich bis zum 1. September 2024 an.

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Sebastian Wenzel
  • G2 Baraniak
  • Sebastian Wenzel
  • Sebastian Wenzel
  • Daniela Wolf
  • Andreas Vogel
  • Dominique Brewing
  • Dominique Brewing
  • Sabine Fecke
  • Sebastian Wenzel
  • Benjamin Slavik
  • Getty Images/simonidadjordjevic
  • Peter Palec, Discodöner/Stadtbibliothek Stuttgart
  • Simon Wachter