Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Gesundheit

Gesundheit - Schutz vor Infektionen

Das Gesundheits-Amt Stuttgart hat eine wichtige Aufgabe
beim Schutz vor Infektionen.

Eine Infektion ist die Ansteckung mit einer Krankheit.
Das bedeutet:
Eine Person kann eine Krankheit an eine andere Person weitergeben.
Die Haupt-Aufgabe vom Gesundheits-Amt ist:
Die Menschen in Stuttgart sollen keine 
Infektions-Krankheiten bekommen.
Das Gesundheits-Amt will Infektionen sehr schnell erkennen.
Dann kann das Gesundheits-Amt verhindern:
Die Krankheit bereitet sich aus.
So wollen wir alle Menschen vor Krankheiten schützen.

Schutz vor Infektionen: Von Überwachung bis Hygiene

Eine Person kann sich schnell bei einer anderen Person
mit einer Krankheit anstecken.
Man sagt dazu: Infektions-Krankheit.
Eine Infektions-Krankheit ist zum Beispiel die Krankheit Masern.
Eine Infektions-Krankheit kann sich schnell unter den Menschen ausbreiten.
Das wollen wir verhindern. 
Dafür gibt es bestimmte Regeln für den Schutz vor Infektionen.
Die Regeln stehen in dem  Gesetz für Infektions-Schutz (Öffnet in einem neuen Tab).

Zum Beispiel gibt es in dem Gesetz diese Regeln:

Einige Krankheiten muss der Arzt dem Gesundheits-Amt 
melden.

Zum Beispiel die Krankheiten Tollwut oder Masern.

  • Es muss Beratung für Bürger und Mitarbeiter 
    im Bereich Gesundheit geben.
    Die Beratung ist zu diesen Themen: 
    o    Hygiene
    o    Prävention
    Prävention ist ein Fachwort und bedeutet Vorbeugung.
    Damit ist gemeint:
    Menschen sollen die Krankheiten gar nicht erst bekommen.
    o    Impfungen

Die Hygiene in bestimmten Einrichtungen muss überwacht werden.
Zum Beispiel beim Arzt und in Krankenhäusern.

  • Beratung zu dem Bau von neuen Gebäuden 
    in medizinischen Einrichtungen 
    oder zum Umbau von medizinischen Einrichtungen
  • Mitarbeit bei der Katastrophen-Planung und Notfall-Planung

Die Bundes-Zentrale für gesundheitliche Aufklärung hat noch mehr
Informationen über den Schutz vor Infektions-Krankheiten.
Klicken Sie auf den Link:
 Schutz vor Infektions-Krankheiten (Öffnet in einem neuen Tab)
Dann kommen Sie zur Seite von der Bundes-Zentrale.


Übersetzt und geprüft vom Braunschweiger Büro für Leichte Sprache © Lebenshilfe Braunschweig

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, Lebenshilfe Bremen e.V.
  • Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, Lebenshilfe Bremen e.V.
  • Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, Lebenshilfe Bremen e.V.
  • Illustrator: Stefan Albers, Atelier Fleetinsel, Lebenshilfe Bremen e.V.
  • GettyImages/Martin Lang.
  • GettyImages/Prostock Studio.
  • CDC Public Health Image Library (Wikipedia/Gemeinfrei)