Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Notruf 112 gestört – Branddirektion: Bei Notfällen 110 anrufen

Der Notruf 112 für Feuerwehr und Rettungsdienst in Stuttgart ist derzeit gestört. Das hat die Branddirektion der Landeshauptstadt am Dienstag, 22. Dezember, bekanntgegeben.

Anrufe über die 112 können momentan nicht entgegengenommen werden. Die Branddirektion rät Personen, die Hilfe benötigen, den Notruf der Polizei unter 110 anzurufen. Die Feuerwehr wird von dort umgehend über eingehende Notrufe informiert. Netze BW und Branddirektion arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. Derzeit ist noch nicht absehbar, wann die 112 wieder erreichbar ist.

Aktualisierung vom 22.12.2020, 11:30 Uhr: Die Störung wurde wieder behoben.