Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Presse

Alt-Stadträtin Elke Grotheer wird 80 Jahre alt

Alt-Stadträtin Elke Grotheer wird am Dienstag, 2. März, 80 Jahre alt. Von 1998 bis 1999 gehörte sie als Nachrückerin der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen dem Stuttgarter Gemeinderat an und arbeitete unter anderem im Krankenhausausschuss und im Ausschuss für Bodenordnung.

Elke Grotheer wurde 1941 in Fürstenwalde an der Spree geboren und studierte Medizin in Erlangen und Freiburg, wo sie auch promovierte. 1968 zog sie nach Stuttgart, hier war sie als praktische Ärztin tätig. Später unterrichtete sie an der Volkshochschule und an privaten Fachschulen. 1982 war Elke Grotheer Mitbegründerin der Grünen-Ortsgruppe Degerloch und ab 1985 dort Bezirksbeirätin. In ihrem Ruhestand engagierte sie sich für den Weltladen Degerloch. Elke Grotheers Hobbys sind Lesen und Musik, sie spielt täglich Klavier. Viel Freude bereiten ihr fünf Enkel.