Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Service

Altes Feuerwehrhaus Süd

Das Alte Feuerwehrhaus Süd, das zentral mitten in Heslach liegt, wurde 1888 als erste Feuerwache Stuttgarts eingeweiht. In dem Saal, in dem früher die Feuerwehrfahrzeuge untergebracht waren, finden heute Vereinsfeiern, Dichterlesungen und Theatervorführungen, Konzerte und Versammlungen statt.

Das Haus, das von der Stadt Stuttgart im Jahr 1979 im 1. Stock zur Begegnungsstätte  und 1982 im Erdgeschoss zum Gemeinwesenzentrum umgebaut wurde, liegt direkt an der Haltestelle "Erwin-Schoettle-Platz", die von den Stadbahnlinien U1, U9 und U14 sowie der Buslinie 42 angefahren wird.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren