Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Entsorgung

Der neue alte Standort in Wangen

Der AWS entsorgt zuverlässig den Abfall der Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger und ihrer Gäste, putzt Stuttgarts Straßen und sorgt bei Eis und Schnee für die Verkehrssicherheit. Moderne und leistungsfähige Betriebshöfe sind dafür ein Muss.

Der neue Betriebshof des AWS wird technisch auf dem neuesten Stand sein und sich in das Umfeld einfügen.

Hell und freundlich, auf dem neuesten technischen Stand, klimafreundlich – so hält der AWS Stuttgart sauber! Und rettet den Rohstoff von morgen. Für 19,3 Millionen Euro entsteht in Wangen ein neuer Betriebshof für 170 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abfallsammlung. Die Fertigstellung und Inbetriebnahme ist für Ende 2023, Anfang 2024 geplant.

 Informationen zum Bauprojekt (Öffnet in einem neuen Tab)

Bauablauf (vorbehaltlich unvorhergesehener Ereignisse)

Baustelleneinrichtung (Bauzaun, Container etc.)  Anfang März 2022
Verbau (Spundwände) März 2022
Aushub   März – Mai 2022
Fundamente / Bodenplatte   Mai – Oktober 2022
Betonierarbeiten Untergeschoss, Decke über Untergeschoss    Mai – Juli 2022
Holzbau: Montage Dach Fahrzeughalle, Fassade Betriebsgebäude   November 2022 – April 2023
Ausbau Betriebsgebäude, Fahrzeughalle  Januar – September 2023
2. Teilabriss Hof, Außenanlagen, Lärmschutzwände   Oktober 2022 – Juli 2023
Holzbau: Montage Dach Fahrzeughalle, Fassade Betriebsgebäude ab Dezember 2022
Ausbau Betriebsgelände, Fahrzeughalle April – Dezember 2023
Außenanlagen, Lärmschutzwände April – Dezember 2023
2. Teilabriss Hof September – Dezember 2023
Bauliche Fertigstellung  Dezember 2023
Betriebsbeginn Januar – März 2024

So weit sind wir

  • Ab 19. September 2022: Wir bauen die Baugrube zurück. Dabei zieht ein Kran die stählernen Spundwandelemente wieder aus dem Untergrund.
  • Ende August 2022: Oberirdisch geht’s los, zunächst mit den Wänden des Erdgeschosses. Wir sind gut im Zeitplan.
  • Ende Juli 2022: Das Untergeschoss ist fertig.
  • Mai 2022: Die Arbeiten am Rohbau starten, Dauer: bis Ende Oktober 2022.
  • Ende März: Die verankerte Spundwand sichert die Baugrube.
  • 24. – 25. März 2022: Aufstellung von zwei Kränen
  • 22. März 2022: Nachbarschaftsdialog
  • Seit Mitte März: Herstellung der Baugrube, Dauer: ca. sechs bis acht Wochen
  • 8. März 2022: Aushubarbeiten und die Arbeiten zur Geländesicherung sind im Gange
  • 1. März 2022: Baustelleneinrichtung beginnt

Das steht als Nächstes an

  • Ende September 2022: Die Arbeiten am Rohbau für das Hallendach im inneren Hofbereich starten.
  • 5. Oktober 2022: Der zweite Nachbarschaftsdialog findet statt.
  • Ab Dezember 2022: Wir beginnen mit den Fassaden und dem Dachausbau. Dabei sorgen wir auch für die Dachbegrünung
  • Ende Dezember 2022: Ende der Rohbauarbeiten.
  • Ab April 2023: Jetzt stehen der Innenausbau und die Gestaltung der Außenanlagen an.
  • Ab Oktober 2023: Wir brechen die alte Garagenhalle ab

Wir halten Stuttgart sauber

Seit Jahrzehnten entsorgt der AWS zuverlässig den Abfall der Stuttgarter Bürgerinnen und Bürger und ihrer Gäste, putzt Stuttgarts Straßen und sorgt bei Eis und Schnee für die Verkehrssicherheit. Damit die Arbeit weiterhin in gewohnt hoher Qualität für die Menschen in dieser Stadt erledigt werden kann, braucht es moderne leistungsfähige Betriebshöfe. Einer davon entsteht derzeit in Stuttgart-Wangen auf einem Gelände, das wir vorher als Standort für die Straßenreinigung und den Winterdienst genutzt haben. Dieses Gelände nutzen wir künftig als Standort für die Abfallsammlung. Der neue Betriebshof wird modern und technisch auf dem neuesten Stand sein. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden sich an ihrem neuen und hellen Arbeitsplatz wohl fühlen. Unser neuer alter Betriebshof wird sich gut in das Umfeld einfügen. 

Neuer Anwohnerservice des AWS

Irene Köberle

Irene Köberle ist für Sie da und kümmert sich um Ihre Belange. Schreiben Sie ihr eine E-Mail an

 Hallo-AWS-in-Wangenstuttgartde

Oder rufen Sie sie an: 0711 – 216 81818 

Sie können Irene Köberle zu folgenden Zeiten telefonisch erreichen: 

  • montags 15.30 Uhr bis 17.30 Uhr
  • donnerstags 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr 

Fällt der Donnerstag auf einen Feiertag, erfahren Sie hier auf dieser Seite die Ausweichzeiten. Auch wenn sich kurzfristig etwas verschieben sollte – hier finden Sie stets die aktuelle Erreichbarkeit.

Wer kann anrufen?

Wer in der Nähe der Baustelle wohnt oder arbeitet, hat in der Regel mehr Fragen als andere. Für diese Bürgerinnen und Bürger und ihre Fragen im Zusammenhang mit dem Neubau des AWS in Wangen steht dieser besondere Bürgerservice zur Verfügung.

Online-Service der AWS

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart bietet mehrere Dienstleistungen online an. So können Sie beispielsweise mit wenigen Klicks Ihren Sperrabfall anmelden oder die Abfuhrtermine aus dem Abfallkalender digital abfragen.

Für alle weiteren Fragen wenden Sie sich per Mail an unseren  Kundenservice.

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Birk Heilmeyer und Frenzel Architekten / Nicolai Becker Images
  • AWS
  • Stadt Stuttgart
  • Wertstoffmobil der AWS | Foto: AWS
  • Stadt Stuttgart/Ferdinando Iannone