Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Sehenswürdigkeiten

Bastion Leibfried

Er ist schon von weitem gut zu erkennen: der grüne Hügel mit der von Bäumen gekrönten Aussichtsplattform. Doch auch wenn die Bastion Leibfried kaum zu übersehen ist, gilt sie immer noch als Geheimtipp.

Bastion Leibfried

Die Bastion Leibfried ist eingebettet in das Grüne U, einer langerstreckten Grünanlage von acht Kilometern Länge, die die Stuttgarter Innenstadt mit dem Höhenpark Killesberg verbindet. Errichtet wurde der Aussichtspunkt im Rahmen der Internationalen Gartenbauausstellung 1993 als Teil des Leibfriedschen Gartens.

Schon beim Hinaufgehen bieten sich dem Besucher viele verschiedene Sichten auf Stuttgart. Wer auf der Aussichtsplattform angekommen ist, kann den Panoramablick bestaunen. Zu sehen sind unter anderem der Weinberg Burgholzhof, der Hochbunker am Pragsattel und in der Ferne die Stuttgarter Innenstadt. Bei guten Wetter reicht die Sicht bis zu den Ausläufern der Schwäbischen Alb. 

Das könnte Sie auch interessieren

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Thomas Wagner/Stadt Stuttgart
  • Landesmuseum Baden-Württemberg
  • SMG
  • Thomas Wagner/Stadt Stuttgart