Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wunschtrauorte

Die Staatstheater Stuttgart (Opernhaus)

Wo sonst nur Berühmtheiten aus Oper und Ballett im Rampenlicht stehen, können auch Traupaare ihren großen Auftritt feiern. Das Opernhaus der Staatstheater Stuttgart bietet eine besondere Kulisse, für einen besonderen Tag.

Bühne frei: Heiraten im ehemaligen königlichen Salon im Opernhaus der Staatstheater Stuttgart.

Bühne frei für Heiratswillige

Das größte Drei-Sparten-Theater Europas entstammt dem 1912 fertiggestellten Königlich Württembergischen Hoftheater und ist mit seinen prunkvollen Kronleuchtern, der Königsloge, den kassettierten Decken, den Marmorbüsten und Stuccolustro-Säulen seit 1924 denkmalgeschützt. Die Trauungen finden im stilvollen Ambiente des ehemaligen königlichen Salons des Opernhauses statt. Zweifellos eine applauswürdige Kulisse für eine gelungene Hochzeit.

Weitere Informationen zum Wunschtrauort

  • Raumkapazität: Paar plus max. 6 Gäste
  • Das Tragen einer FFP2- oder vergleichbaren Atemschutzmaske wird erbeten
  • Barrierefrei
  • Umtrunk: Im Böhm-Pavillon und im Foyer I. Rang möglich

Sie haben noch offene Fragen rund um diesen Wunschtrauort? Dann melden Sie sich per  Mail. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

Nutzen Sie unseren  Online‐Traukalender (Öffnet in einem neuen Tab), damit Sie sich Ihren Wunschtermin gleich reservieren können.

Kontakt

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • MARTIN SIGMUND
  • Staatstheater