Bürgermeisterin Isabel Fezer: Lebenslauf

Persönliche Daten

Geboren am:

16. Oktober 1959 in Radolfzell am Bodensee

Schule:

1978 Abitur am Gymnasium Radolfzell am Bodensee

Studium:

1978 - 1985
  • Studium der Rechtswissenschaften in Konstanz und Bonn
  • Erstes juristisches Staatsexamen in Bonn
1985 - 1988
  • Referendarzeit beim Kammergericht Berlin.
  • Zweites juristisches Staatsexamen in Berlin

Isabel Fezer - Bürgermeisterin Referat Jugend und Bildung
Bürgermeisterin Isabel Fezer

Beruflicher und kommunalpolitischer Werdegang

1988 - 1990
Persönliche Referentin des Vizepräsidenten für die medizinischen Bereiche der Freien Universität Berlin

1990 - 1996
Referentin im Bundesministerium für Post und Telekommunikation in Bonn

1996 - 2004
Bürgermeisterin in Radolfzell am Bodensee

1999 - 2010
Mitglied im Kreistag des Landkreises Konstanz

2003 - 2010
Vorsitzende des FDP-Kreisverbandes Konstanz

2004 - 2008
Rechtsanwältin in Radolfzell

2004 - 2010
Vorsitzende der FDP-Fraktion im Kreistag des Landkreises Konstanz

2008 - 2010

Referatsleiterin in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund in Berlin

September 2010 bis Juli 2016
Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Stuttgart, Referat Soziales, Jugend und Gesundheit

Seit 1. August 2016
Bürgermeisterin der Landeshauptstadt Stuttgart, Referat Jugend und Bildung



Mitgliedschaften und Funktionen

  • Deutscher Städtetag - Schul- und Bildungsausschuss, ständiger Gast 
  • GCJZ - Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Stuttgart e. V.,
    evangelische Vorstandsvorsitzende und Sprecherin der GCJZ Stuttgart 
  • HSG Flughafen Stuttgart Handels- und Service GmbH,
    Mitglied des Aufsichtsrats 
  • Kinderfreundliches Stuttgart, Mitglied des Kuratoriums   
  • Kuratorium  zur Verleihung der Otto-Hirsch-Medaille, Mitglied des Kuratoriums
  • KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg, Ausschuss für Eingliederungshilfe- und Integrationsgesellschaften,
    stellvertretendes Mitglied 
  • KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg Verbandsausschusses KVJS, stellvertretendes Mitglied 
  • KVJS - Kommunalverband für Jugend und Soziales Baden-Württemberg Verbandsversammlung KVJS,
    weitere Vertreterin 
  • Nikolauspflege - Stiftung für blinde und sehbehinderte Menschen,
    Mitglied des Aufsichtsrats 
  • Reinhold-Maier-Stiftung,
    Mitglied des Verwaltungsrats 
  • Schwäbischer Frauenverein,
    Mitglied des Kuratoriums 
  • Städtetag Baden-Württemberg - Ausschuss für Schule, Kultur und Sport,
    Mitglied 
  • Städtetag Baden-Württemberg - Sozialausschuss, ständiger Gast   
  • Städtische Pfandleihanstalt Stuttgart AG,
    Mitglied des Aufsichtsrats
  • Stiftung Bundespräsident-Theodor-Heuss-Haus, Vorsitzende des Vorstands 
  • Theodor-Heuss-Stiftung,
    Mitglied im Vorstand 
  • Weinheimer Initiative,
    beauftragte Vertreterin


Ausschüsse des Gemeinderats

  • Jugendhilfeausschuss, stellvertretende Vorsitzende  
  • Unteraussschuss Sanierungsprogramm Schulen und Schulentwicklungsplanung des Verwaltungsausschusses, stellvertretende Vorsitzende
  • Unterausschuss Essensversorgung des Verwaltungsausschusses, 
    stellvertretende Vorsitzende 
  • Schulbeirat, 
    stellvertretende Vorsitzende 
  • Beirat für Gleichstellungsfragen, 
    stellvertretende Vorsitzende 
  • Beirat Stuttgarter Bildungspartnerschaft, 
    stellvertretende Vorsitzende 
  • Vergabeausschuss Qualitätsentwicklungsfond, stellvertretende Vorsitzende  
  • Vergabeausschuss Zukunft der Jugend,
    stellvertretende Vorsitzende