Projektförderung / Kulturelle Bildung

Das Kulturamt fördert Projekte zur Kulturellen Bildung. Über die Vergabe dieser Mittel entscheidet eine Jury. Diese Förderung ergänzt die Ausgaben zur Kulturellen Bildung, die bereits durch das Netzwerk Kulturelle Bildung kubi-S gegeben sind.

Antragsfrist

Einreicheschluss für Projekte im folgenden Schuljahr ist jeweils der 15. April.
Fällt dieser auf einen Samstag oder Sonntag, können die Unterlagen an der  Rathauspforte Eichstraße abgegeben werden.

Förderrichtlinien

Antragsformulare

Verwendungsnachweis

Nach Beendigung des geförderten Projekts muss ein Verwendungsnachweis auf dem Vordruck des Kulturamts erfolgen.

Für das Bearbeiten der PDF Formulare benötigen Sie das kostenlose Programm Acrobat Reader der Firma Adobe.

Unterthemen

Verwandte Themen

 
 

Mehr zum Thema