Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Kultur

Kulturförderung

Die Kulturförderung der Landeshauptstadt unterstützt Stuttgarter Kultureinrichtungen und Projekte, greift aktuelle Themen auf und setzt sich für innovative Entwicklungen ein. Gefördert wird auch der Aufbau der kulturellen Infrastruktur, um die Qualität künstlerischen Schaffens langfristig zu sichern.

Mit der Förderung der Kulturlandschaft zeigt die Landeshauptstadt einen nachhaltigen Einsatz für Vielfalt und Freiheit des kulturellen Lebens in Stuttgart.

„Die ganze Kultur ist eine große, endlose Zusammenarbeit“ – dieses Zitat des schwedischen Schriftstellers und Künstlers August Strindberg bringt zum Ausdruck, was Kulturarbeit im Kern ausmacht. Mit der Förderung von Kulturschaffenden, Kultureinrichtungen und Initiativen zeigt die Landeshauptstadt einen nachhaltigen Einsatz für Vielfalt und Freiheit des kulturellen Lebens in Stuttgart. Auch die städtischen  Kulturpreise und Stipendien stellen einen wichtigen Beitrag zur Kulturförderung dar.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Kulturförderung vernetzen, vermitteln und beraten. Sie unterstützen Künstlerinnen und Künstler sowie Einrichtungen bei der Erarbeitung von Konzepten und Entwicklung innovativer Projekte.

Das Spektrum an kultureller Förderung in Stuttgart ist breit gefächert und berücksichtigt sowohl die künstlerische Arbeit als auch gesellschaftliche Relevanz. Ob Förderung von Institutionen, einzelner Projekte oder Fördermaßnahmen im Bereich Kulturelle Bildung – Investition in Kunst und Kultur ist immer auch Investition in die Gesellschaft.

Kulturförderung im Überblick

Mit wie viel Budget fördert das Kulturamt Kunst und Kultur in Stuttgart? Welche Projekte werden unterstützt? Und welche Förderschwerpunkte enthält die Haushaltsplanung der Stadtverwaltung? Die zentralen Informationen gibt es hier auf einen Blick.

Kulturamt

Kulturamt - Abteilung Kulturförderung

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren