Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Auto

Fahrgemeinschaften für Pendler und Reisende

Die Straßen sind oft ausgelastet - im Gegensatz zu den meisten Autos. Fahrgemeinschaften sind ein Ausweg aus dem Dilemma. Wer gemeinsam mit anderen fährt, spart Geld, vermeidet Staus und schont die Umwelt. Über Online-Plattformen können Pendler und Reisende eine Fahrgemeinschaft bilden.

Fahrgemeinschaften in Stuttgart

Wer Fahrgemeinschaften nutzt – um zum Beispiel mit Kollegen zur Arbeit zu fahren – leistet einen Beitrag zur Verbesserung der Luftqualität, senkt die eigenen Fahrkosten und hat weniger Stress. Auch für Reisende sind Mitfahr-Services eine gute Möglichkeit, um schnell, umweltfreundlich und günstig ans Ziel zu kommen.

Gemeinsam fahren hat Vorteile

Fahrgemeinschaften könnnen das Verkehrsaufkommen stark senken. Deshalb sind sie eine sinnvolle Alternative, um den motorisierten Verkehr in Stuttgart und in der Region zu reduzieren und das Auto effizienter zu nutzen.

Es lohnt sich, gemeinsam zu fahren: Die Umwelt wird geschont. Spritkosten lassen sich teilen. Stress wird reduziert. Es wird in Gesellschaft gefahren. Und es lassen sich Kontakte knüpfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren