Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Fahrrad

Rad und Partner

Gemeinsam lässt sich mehr erreichen, deshalb arbeitet die Stadt Stuttgart mit mehreren Partnern am Ausbau des Radverkehrs. Bürgerinnen und Bürger sowie Fachgruppen auf kommunaler Ebene und Landesebene setzten sich dafür ein, den Radfahrern in Stuttgart bessere Bedingungen zu schaffen.

Das Radforum setzt sich dafür ein, dass Stuttgart noch fahrradfreundlicher wird und beispielsweise mehr Fahrradstraßen ausgewiesen werden. Die Eberhardstraße in Zentrum ist seit 2019 Fahrradstraße.

Radforum

Reden Sie mit, planen Sie mit! Unter diesem Motto haben sich im Jahr 2006 verschiedenste Organisationen im Stuttgarter Radforum zusammengefunden. Das Ziel des Radforums ist es, die Radverkehrsförderung in der Landeshauptstadt interaktiv zu gestalten. Teilnehmer werden in die Planungsarbeit der Stadt einbezogen und können mitdiskutieren. Gleichzeitig bringen sie selbst Anregungen ein, initiieren Projekte und formulieren Forderungen an die Politik.

Unter der Leitung des Bürgermeisters Peter Pätzold tagt das Radforum zweimal jährlich in Plenumssitzungen. Zudem wurden verschiedene Projektgruppen gegründet, die sich unter anderem mit folgenden Projekten befassen:

  • Radinfrastruktur und Radfahren in den Stadtbezirken
  • Kind, Rad und Schule
  • Mountainbike und Co.
  • Radtouren, Stadtführungen und Radtouristik
  • Pedelec, Innovative Fahrradtechnik

Möchten auch Sie sich beteiligen, mitreden und etwas bewegen? Dann melden Sie sich per  Mail bei der Fahrradbeauftragten der Landeshauptstadt Stuttgart.

Weitere Partner

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren