Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Logistik

Lkw-Empfehlungsnetz

Die Lkw-Empfehlungskarte zeigt die Strecken, die dem Schwerverkehr zur bevorzugten Nutzung empfohlen werden. Das Netz definiert Routen, auf denen die Lastwagenfahrer auf möglichst kurzen Strecken schnell das gewünschte Ziel anfahren können.

Lkw-Empfehlungsnetz der Stadt Stuttgart

 Vollansicht der Karte.

Die Karte enthält zudem Informationen über die Beschränkungen für Gefahrgut-Transporte. In der Lkw-Empfehlungskarte sind auch die Zonen des  Lkw-Durchfahrtsverbots gekennzeichnet.

Die Landeshauptstadt Stuttgart hat das Empfehlungsnetz im Rahmen eines von der EU geförderten Projektes gemeinsam mit der Universität Stuttgart erarbeitet. Es wurde geprüft, welche Abschnitte des Hauptverkehrsstraßennetzes für den Lkw-Verkehr geeignet sind. Kriterien waren unter anderem Lärmpegel, Stickstoffemission und Straßentyp.

Empfehlungsnetz mit Anwohnern erarbeitet

Aus den Ergebnissen wurde ein Straßennetz entwickelt, das Routen für den Lkw-Verkehr in Stuttgart empfiehlt. Es enthält Strecken zu Gewerbegebieten, zum Einzelhandel und zu Anschlüssen an Bundesstraßen und Autobahnen.

Das Lkw-Empfehlungsnetz wurde mit allen relevanten Betroffenen erarbeitet. Beteiligt waren Logistik-Unternehmen und entsprechende Interessenverbände, betroffene Anwohner und die Öffentlichkeit.

Das könnte Sie auch interessieren