Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wald

Pflege und Bewirtschaftung

Ein Wald, an dem sich alle Einwohnerinnen und Einwohner lange erfreuen können, will gut gepflegt sein. Dafür zuständig ist das Garten-, Friedhofs- und Forstamt, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der gesunden Entwicklung des Stadtwalds arbeiten.

Stadtwald Stuttgart

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für ihre Aufgaben sehr gut ausgebildet und sorgen mit ihrer fachkundigen Arbeit dafür, dass sich der Wald gesund entwickeln kann und so auch seltenen Tieren und Pflanzen eine Heimat bietet. Zum Arbeitsbereich zählt auch das Ernten und Verkaufen von Holz, sowohl an gewerbliche Verarbeiter als auch an private Endverbraucher. Am wichtigsten bleibt dabei immer die Nachhaltigkeit.

Holzernte und Holzverkauf

Arbeitssicherheit, Boden- und Bestandsschonung haben bei unserer Arbeit oberste Priorität. Deshalb werden nur qualifizierte Fachkräfte eingesetzt. Das Holz aus dem Einschlag wird fachgerecht bewertet und sortiert. Entsprechende Sortimente werden an Furnier- und Sägewerke verkauft oder als Industrieholz vermarktet.

Jagd

Eine wald- und wildgerechte Jagd ist eine wesentliche Voraussetzung für eine naturnahe Bewirtschaftung unserer Wälder. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Dienststelle beobachten den Einfluss des Wildes auf die Waldentwicklung und fertigen Verbissgutachten als Grundlage für die Rehwild-Abschussplanung an.

Privatjäger ohne eigenes Jagdrevier können sich über Begehungsscheine an der Jagd beteiligen. Bewerbungen um einen Begehungsschein können formlos an die Dienststelle gerichtet werden.

Schutz der Wälder

Städtische Mitarbeiter schützen den Wald vor Schädlingen, Klimaeinflüssen und Umweltschäden. Im Rahmen der Aufsichtspflicht wird bei allen Waldbesitzern auf die Einhaltung des Landeswaldgesetzes und der Schutzgebietsverordnungen geachtet.

Auch die Tier- und Pflanzenwelt soll in unseren Wäldern geschützt sein. Deshalb gehört zu unseren Aufgaben der Erhalt natürlicher Ressourcen und des Landschaftsbilds, der Schutz von Habitatbäumen oder die Entwicklung und Pflege von artenreichen Waldbeständen.

Garten-, Friedhofs- und Forstamt

Stadtwald und untere Forstbehörde

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren