Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Wohnbauförderung

Landesförderung und Stuttgarter Eigentumsprogramm

Wer in Stuttgart ein Einfamilienhaus oder eine Eigentumswohnung zur Selbstnutzung kaufen oder bauen will, wird vom Land und der Stadt unter bestimmten Voraussetzungen mit zinsverbilligtem Darlehen und städtischen Zuschüssen unterstützt.

Die Förderung des Wohnungsbaus ist eine Gemeinschaftsaufgabe von Bund, Land und Stadt. Das Stuttgarter Eigentumsprogramm ist ein Teil davon. Ziel der Förderung ist es, jungen Familien eine Chance auf bezahlbaren Wohnraum in Stuttgart zu bieten.

Der Gemeinderat hat am 29. Juli 2020 beschlossen, die beiden bisherigen städtischen Eigentumsförderprogramme - Familienbauprogramm und Preiswertes Wohneigentum zum neuen Stuttgarter Eigentumsprogramm zusammen zu fassen.

Amt für Stadtplanung und Wohnen

Sachgebiet Wohnbauförderung

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren