Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Stadtentwicklung

Smart City Stuttgart

Die Entwicklung intelligent vernetzter Städte Smart Cities ist seit einigen Jahren prägendes Leitbild weltweiter Stadtentwicklungsprozesse. Doch was macht eine digitale und intelligente Stadt der Zukunft aus?

Hinter Smart City verbirgt sich ein strategischer und fortlaufender Prozess, der das Ziel verfolgt, in einer Stadt das Zusammenleben in Zukunft nachhaltig und effizient zu gestalten. Intelligente Infrastrukturen bieten uns einen Mehrwert, erleichtern das tägliche Leben auf vielfältige Weise und verbessern letztendlich die Lebensqualität.

Es geht um die intelligente Vernetzung von kommunalen Infrastrukturen mit dem Ziel, eine hohe Energie- und Ressourceneffizienz zu erreichen. Zudem soll die Vielfalt der sich stetig weiterentwickelnden Informations- und Kommunikationstechnologien die Lebensqualität vor Ort steigern. Städte, die Zukunft gestalten wollen, müssen ihren Bürgern, ihren Gästen, ihrer Wirtschaft und ihrer eigenen Verwaltung das Leben und Arbeiten vor Ort intelligent, vernetzt und mühelos benutzbar gestalten. Sie müssen smart sein.

Smarte Projekte der Landeshauptstadt Stuttgart

Stuttgart ist in vielem bereits jetzt schon eine „Smart City“, denn smart ist eine Stadt, wenn sie die Ziele der Nachhaltigkeit systematisch unter Zuhilfenahme neuer Technologie zu erreichen versucht.

Das könnte Sie auch interessieren

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr erfahren