Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Amt für öffentliche Ordnung

Fahrgastbeförderung - Erlaubnis beantragen

Eine Erlaubnis zur Fahrgastbeförderung benötigen Sie für das Führen von

  • Taxen
  • Mietwagen
  • PKW im gebündelten Bedarfsverkehr
  • Pkw im Linienverkehr
  • Pkw bei gewerblichen Ausflugsfahrten und Ferienzielreisen
  • Krankenkraftwagen, wenn Sie die Personen entgeltlich oder geschäftsmäßig befördern

Hinweis: Die Erlaubnis gilt höchstens fünf Jahre. Sie können sie um jeweils fünf Jahre verlängern lassen.

Hinweis: Die Erlaubnis wird auf Antrag erteilt. Den Antrag stellen Sie bei der Führerscheinstelle der Stadt Stuttgart, sofern Sie Ihren Hauptwohnsitz in Stuttgart haben.

Amt für öffentliche Ordnung

Konzessionen zur gewerblichen Personenbeförderung, Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung, Fahrlehrer- und Fahrschulangelegenheiten, Rettungsdienstrecht

Service-Telefon

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an: aus jedem Netz, ohne Vorwahl. Behördennummer 115: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr. Sie erreichen die Behördennummer 115 in der Regel zum Festnetztarif und damit kostenlos über Flatrates. Gebärdentelefon: Mo bis Fr, 8.00 bis 18.00 Uhr.