Inhalt anspringen

Landeshauptstadt Stuttgart

Amt für öffentliche Ordnung

Konzessionen zur gewerblichen Personenbeförderung, Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung, Fahrlehrer- und Fahrschulangelegenheiten, Rettungsdienstrecht

Anschrift & Erreichbarkeit

Symbolbild Organisations-Kontakt

Anschrift

Konzessionen zur gewerblichen Personenbeförderung, Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung, Fahrlehrer- und Fahrschulangelegenheiten, Rettungsdienstrecht
Krailenshaldenstraße 30
70469 Stuttgart

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung/Fahrlehrerangelegenheiten

0711 21698195

Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung/Fahrlehrerangelegenheiten

0711 21693156

Fahrschulangelegenheiten

0711 21693155

Taxi- und Mietwagenkonzessionen

0711 21693704

Förderprogramm Rolli-Taxi

0711 21698178

Linienverkehr/Krankentransport nach dem Rettungsdienstgesetz

0711 21693157

Grundsatzangelegenheiten

0711 21698183

Fax

0711 21693160

Geänderte Öffnungszeiten:

Seit dem 02.11.2022 ist bei der Führerscheinstelle die Vorsprache als Laufkunde wieder möglich. Bei hohem Publikumsaufkommen behält sich die Dienststelle vor, die Antragsannahme vorzeitig zu schließen bzw. zu unterbrechen. Für Führerscheinangelegenheiten wie z.B. Anträge von Berufskraftfahrern, Umschreibung ausländischer Fahrerlaubnisse, Neuerteilung nach Entzug der Fahrerlaubnis, Erweiterungen für eine gewerbliche Nutzung oder auf Eintragung der Schlüsselzahl B196 muss bei der Führerscheinstelle persönlich vorgesprochen werden. Bei Vorsprachen zu laufenden Verfahren bei der Führerscheinneuerteilung, Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung oder gewerbliche Personenbeförderung/Fahrschulen/Fahrlehrer verbleibt es bei der zwingenden Notwendigkeit einer vorherigen Terminvereinbarung. Neben der Führerscheinstelle bieten auch die Bürgerbüros zahlreiche Führerscheinangelegenheiten an, die bei den Bürgerbüros ohne Terminvereinbarung erledigt werden können. Dazu gehören insbesondere

  • Führerscheinersterteilungen
  • Begleitetes Fahren ab 17, Erweiterung auf Motorradklasse (ausgenommen B196)
  • Verlängerungen Klasse C, CE (ausgenommen im Zusammenhang mit Schlüssel 95 oder Fahrerqualifizierungsnachweis - FQN)
  • Führerscheinänderungen (Name, Auflage)
  • Umtausch
  • Ersatzausstellung
  • Internationale Führerscheine

Aufgrund der Vielzahl der zu erledigenden Aufgaben in den Bürgerbüros kann es dort häufiger zu längeren Wartezeiten kommen. Außerdem sind einzelne Bürgerbüros wegen personeller Engpässe immer wieder kurzfristig geschlossen.  Es wird daher empfohlen, vor dem Gang zum Bürgerbüro zu prüfen, welche Bürgerbüros geöffnet haben:
 Bürgerbüros (Öffnet in einem neuen Tab)

Für Vorsprachen in der Kfz-Zulassungsstelle benötigen Sie nicht zwingend einen Termin. Sofern Sie jedoch  ohne Termin erscheinen, müssen Sie sich möglichwerweise auf erhebliche Wartezeiten, insbesondere am frühen Morgen, einstellen. Eine Garantie, dass Sie bedient werden, kann nicht gegeben werden. Bei hohem Publikumsaufkommen behält sich die Dienststelle vor, die Antragsannahme vorzeitig zu schließen bzw. zu unterbrechen. Um Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir daher weiterhin eine frühzeitige Terminvereinbarung.

Weitere Informationen zur Terminvereinbarung finden Sie unter  www.stuttgart.de/service/oeffnungszeiten/kfz-zulassungsstelle-und-fuehrerscheinstelle.php (Öffnet in einem neuen Tab)

Anfahrt

Anschrift

Konzessionen zur gewerblichen Personenbeförderung, Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung, Fahrlehrer- und Fahrschulangelegenheiten, Rettungsdienstrecht
Krailenshaldenstraße 30
70469 Stuttgart

Erläuterungen und Hinweise